Infoveranstaltung mit Podiumsdiskussion: "Zukunft der Mobilität im ländlichen Raum - ..."

13. Mai 2019, 19:00
Hotel Evabrunnen, Salon Sachsen

Veranstalter: Kreisverband Bautzen

Wie lässt sich Bischofswerda zum Vorreiter für die mobile Zukunft entwickeln? Diese und damit zusammenhängende Fragen sollen am 13. Mai 2019, ab 19 Uhr im Hotel Evabrunnen in einer Podiumsdiskussion und einer anschließenden offenen Fragerunde diskutiert werden.

Dazu laden wir alle am Thema interessierten Bürgerinnen und Bürger herzlich ein. Teilnehmer der Podiumsdiskussion sind unter anderen der verkehrspolitische Sprecher der Grünen Bundestagsfraktion MdB Stephan Kühn und Bischofswerdas Oberbürgermeister Prof. Dr. Holm Große (parteilos). Die Moderation übernimmt der grüne Stadtratskandidat Dirk Hladik. Die Teilnahme an der Veranstaltung ist kostenlos.

Veranstaltungsablauf:
1.    Impulsvortrag von Stephan Kühn: „Grüne Mobilitätsgarantie für Bischofswerda“
2.    Podiumsdiskussion mit 5 TeilnehmerInnen und verschiedenen Blickwinkeln (Bürger/Infrastrukturnutzer, Bundestag, Stadtverwaltung, Verkehrsverbund)
3.    Fragerunde, offen für alle Gäste

Datum: 13.05.2019
Beginn: 19:00 Uhr
Ende: 20:45 Uhr
Ort: Hotel Evabrunnen, Salon Sachsen, Altmarkt 30, 01877 Bischofswerda

Fragen zur Veranstaltung gerne an:
dirk.hladik(at)gruene-bautzen.de

Oder per Nachricht auf Facebook:
facebook.de/dirk.biw