Herzlich willkommen bei den GRÜNEN im Landkreis Bautzen

Auf den Seiten des Kreisverbandes Bautzen von BÜNDNIS 90/DIE GRÜNEN finden Sie viele Informationen über unsere politische Arbeit. Wenn sie Fragen, Hinweise, Anregungen oder etwas zu kritisieren haben melden Sie sich bei mir. Auch über neue Parteimitglieder freue ich mich jederzeit. 

Ihr Jens Bitzka Kreisvorsitzender

Aktuelle Termine

26. Juni 2019, 18:00 Uhr
Am Grünen Tisch mit MdL Volkmar Zschocke, Thema Tierschutz
Grüner Laden, Hauptmarkt 2, Bautzen
Eine Veranstaltung des Ortsverbandes Bautzen. 
2. Juli 2019, 19:00 Uhr
Grüner Stammtisch Kamenz
Ristorante La Piazza, Zwingerstr. 4, 01917 Kamenz
3. Juli 2019, 19:00 Uhr
Grüner Stammtisch Hoyerswerda
Gaststätte Dorfstüb'l, Elsteraue 5, 02977 Hoyerswerda / OT Dörgenhausen
6. Juli 2019, 09:00 - 12:00 Uhr
Infostand OV Bautzen
Reichenstraße, Nähe Reichenturm, Bautzen

Mehr Termine hier

Plan A für die Lausitz
Informationen zum Kreisvorstand

Veranstaltungen für das Jahr 2010

21. April 2010

„Klimafreundliche Mobilität"

mit MdL Eva Jähnigen (Ort Radeberg)

15. Mai 2010

 

Weiterlesen

Am vergangenen Samstag wählten BÜNDNIS 90/DIE GRÜNEN in Sachsen auf ihrem Landesparteitag in Dresden einen neuen Landesvorstand und einen Parteirat, in dem auch ein Mitglied des Kreisverbandes Bautzen aktiv sein wird.

Mit 80,6 Prozent bzw. 83 von 103 Stimmen wurde die Sorbin Dr. Cordula Ratajczak in den Parteirat gewählt.

Als studierte Kulturwissenschaftlerin möchte sie sich besonders für den...

Weiterlesen

Auf der Landesversammlung (Landesparteitag) am 16. Januar in Dresden wurde ein neuer Landesvorstand und ein neuer Parteirat gewählt.

Dem neuen Landesvorstand gehören an: Volkmar Zschocke (Sprecher), Andreas Warschau (Schatzmeister) und Barbara Scheller (Stellvertretung des Sprechers).

Weiterlesen

Liebe Freundinnen und Freunde,

ich bewerbe mich um Euer Votum als Kandidatin für den neuen Parteirat. Der KV Bautzen hat mir dafür sein Vertrauen bereits ausgesprochen.

Vor rund einem Jahr habe ich begonnen, mich aktiv in die grüne Politik in Sachsen zu stürzen. Habe auf Parteitagen mitdiskutiert, am Wahlprogramm ein kleinst wenig mitgebastelt, als Listen- und Direktkandidatin für den Bundestag...

Weiterlesen

Ungefähr die Hälfte des privaten Strombudgets fällt auf den Kühlschrank, die Waschmaschine und den Elektroherd. Eine sinnvolle Nutzung hilft, die Kosten zu senken. Wer sich ein neues Gerät kauft, sollte darauf achten, dass es zur sparsamsten Energieeffizienzklasse A++ gehört.

Jeder kann also etwas tun, den Klimawandel zu verlangsamen. Die Potentiale Energie einzusparen sind enorm und jeder...

Weiterlesen

Am 16. Januar wählen die sächsischen Bündnisgrünen in Dresden ihren neu gegründeten Landesparteirat. Nach den erfolgreichen Wahlen 2009 und den Mitgliedszuwächsen in den letzten Jahren war es nötig, die Arbeit des Landesverbandes neu zu organisieren.

Für den Kreisverband Bautzen tritt Dr. Cordula Ratajczak an, welche bei der Bundestagswahl ein gutes Ergebnis in der Region eingefahren hat. Sie...

Weiterlesen

Die Sächsische Staatsregierung plant wieder einmal, den Baumschutz in den Städten und Gemeinden per Gesetz abzubauen.

Im Koalitionsvertrag zwischen CDU und FDP zur Bildung der Sächsischen Staatsregierung vom September 2009 wird auf Seite 52 / 53 formuliert: „Wohngrundstücke und Kleingärten sollen vom Geltungsbereich kommunaler Baumschutzsatzungen ausgenommen werden.“

Die Konsequenz der...

Weiterlesen

Liebe Mitglieder, liebe Sympathisanten,

wir laden Euch recht herzlich zu unserer ersten Mitgliederversammlung im Jahr 2010 ein. Diese findet am Freitag, den 22.01.2010, um 19 Uhr im Hotel Evabrunnen (direkt am Markt) in Bischofswerda statt. Neben der Nominierung des gemeinsamen Oberbürgermeister-Kandidaten für Bischofswerda wollen wir mit Euch die politischen Schwerpunkte für das Jahr 2010...

Weiterlesen

Als gestärkte, aber dennoch kleinste Fraktion im Bundestag befinden sich die Grünen zwischen den Fronten: Von ihnen wird einerseits erwartet, dass sie die schwarz-gelbe Regierung angreifen, andererseits stehen sie im Wettbewerb mit den beiden anderen Oppositionsparteien und müssen sich von diesen abgrenzen.

Weiterlesen