Herzlich willkommen bei den GRÜNEN im Landkreis Bautzen

Auf den Seiten des Kreisverbandes Bautzen von BÜNDNIS 90/DIE GRÜNEN finden Sie viele Informationen über unsere politische Arbeit. Wenn sie Fragen, Hinweise, Anregungen oder etwas zu kritisieren haben melden Sie sich bei uns. Auch über neue Parteimitglieder freuen wir uns jederzeit. 

Susann Kolba, Kreisvorsitzende

Jens Bitzka, Kreisvorsitzender

Aktuelle Termine

29. Juli 2020, 19:00 Uhr
Kreisvorstandssitzung (Parteimitgliederöffentlich)
4. August 2020, 19:00 Uhr
Grüner Stammtisch Kamenz
Ristorante La Piazza, Zwingerstr. 4, 01917 Kamenz
12. August 2020, 19:00 Uhr
Grüner Stammtisch Hoyerswerda
Anno 1900, Lange Str. 31, 02977 Hoyerswerda
13. August 2020, 18:00 Uhr
Grüner Stammtisch Bautzen
Trattoria La Piazza in der Hohengasse 16 in Bautzen

Mehr Termine hier

Informationen zum Kreisvorstand

Liebe Freundinnen und Freunde der Grünen aus Bautzen und Umgebung,

nun ist es schon zwei Jahre her, dass wir den Ortsverband Bautzen - Bündnis 90/ DIE GRÜNEN gegründet haben. Zwei Jahre indem wir einiges erreicht und mit Claus Gruhl endlich wieder einen Platz im Stadtrat erkämpft haben. Am Donnerstag, den 24. Februar um 18:30 Uhr wollen wir eine Mitgliederversammlung im Grünen Laden am Hauptmarkt...

Weiterlesen

Mit dem Mitteilungsdatum vom 8. Februar 2011 hat beim Bundesamt für Verbraucherschutz und Lebensmittelsicherheit ein Landwirt auf über 51.000 Quadratmetern Gentechnik-Mais der Sorte MON 810 trotz andauernden Anbauverbot angemeldet. Für den Fall, dass das Anbauverbot bis zum Aussaat-Termin aufgehoben wird, will der Landwirt auf den Feldern um Wiednitz Genmais anbauen.

Jens Bitzka,...

Weiterlesen

Jens Bitzka, Kreisvorsitzender von BÜNDNIS 90/DIE GRÜNEN, ruft alle Bürgerinnen und Bürger im Landkreis Bautzen auf, sich an der Menschenkette zum Gedenken an die Zerstörung Dresdens vor 66 Jahren zu beteiligen. Auch in diesem Jahr wird er an der Menschenkette in der Landeshauptstadt teilnehmen.

 

Jens Bitzka: „Die Menschenkette ist ein gutes und wirksames Zeichen von Demokraten gegen die...

Weiterlesen

Ausstellungseröffnung "Dresdner Sezession 89"

Zeit: Donnerstag, 3. März 2011 18:00 - 20:00 Uhr

Ort: 2. Etage des Packhofflügels im Sächsischen Landtag, Bernhard-von-Lindenau-Platz 1, 01067 Dresden

 

Seit dem ersten Internationalen Frauentag vor 100 Jahren haben Frauen in Ost und West viel erreicht und viel erlebt.

Doch auch heute noch ist es nötig, für tatsächliche Gleichberechtigung in allen...

Weiterlesen

Im Februar 2011 wollen Neonazis wieder in Dresden aufmarschieren. Nachdem ihr Aufzug am 13. Februar 2010 durch Tausende Menschen friedlich verhindert wurde, versuchen sie in diesem Jahr mit den geplanten Aufmärschen am 13. Februar und 19. Februar gleich mehrere Veranstaltungen anlässlich des Jahrestags der Luftangriffe auf Dresden durchzuführen.

Seit Jahren instrumentalisieren die Nazis die...

Weiterlesen

"Wir sind nicht gegen Schifffahrt auf der Elbe. Aber die Schiffe müssen sich dem Fluss anpassen und nicht umgekehrt.", sagt Volkmar Zschocke, Landesvorsitzender von BÜNDNIS 90/DIE GRÜNEN in Sachsen anlässlich der bundesweiten Aktion "Fackeln für die Elbe".

GRÜNEN-Politiker und Mitglieder beteiligen sich am Sonnabend, dem 29. Januar 2011 ab 17.00 Uhr, an einer vom Bund für Umwelt- und Naturschutz...

Weiterlesen

Die Grünen wollen ihre politischen Aktivitäten vor Ort stärken. Nach dem Wiedereinzug ins Radeberger Rathaus 2009 möchte Stadtrat Rolf Daehne eine grüne Regionalgruppe fürs Radeberger Land gründen. Hierzu sind alle Bürgerrechtler, Naturschützer und Sympathisanten der Grünen eingeladen. Das erste Regionaltreffen findet am Mittwoch den 19. Januar 2011,

Weiterlesen

Anfang August 2010 hat ein durch starke Regenfälle verursachtes Hochwasser im Landkreis Bautzen große Schäden angerichtet. Die Spree wurde innerhalb kürzester Zeit zu einem reißenden Strom. Der Hochwasserschutz, die Mess-, Warn- und Alarmsysteme waren auf ein solches Unwetter nicht ausgerichtet.

Ist ein Schutz gegen ein solches Hochwasser in unserer Region überhaupt möglich? Müssen Wohngebiete...

Weiterlesen

Wir haben es satt!- Nein zu Gentechnik, Tierfabriken und Dumping-Exporten - unter diesem Motto zeigen ein breites Bündnis aus Umwelt-, Tierschutz-, Verbraucherverbänden, Organisationen der Entwicklungszusammenarbeit und alternativen Bauernverbände der Bundesregierung, Agroindustrie und Deutschem Bauernverband die rote Karte für deren verfehlte Agrarpolitik. Für den 22. Januar 2011 rufen sie zu...

Weiterlesen

Eines möchte ich gleich zu Anfang klarstellen: Ich bin für die Neubebauung des Areals und ich bin dafür das Handel in die Innenstadt zieht. Darüber hinaus bin ich aber auch dafür, dass wir unsere Stadt nach sozialen, kulturellen und ästhetischen Gesichtspunkten gestalten.

Und deshalb geht es aus meiner Sicht bei dem EDEKA- Projekt für Radeberg nicht einfach um einen weiteren Supermarkt sondern...

Weiterlesen