Wahlprogrammflyer hier als PDF-Datei 

Plakate zur Kommunalwahl in Radeberg hier als PDF-Datei

Vorstand Regionalgruppe

Sprecher Rolf Daehne  E-Mail 

Beisitzerin  Birgit Ranft

Kreistagswahlprogramm 2019

Bereich der RG

  • Gemeinde Arnsdorf
  • Gemeinde Bretnig-Hauswalde
  • Stadt Großröhrsdorf
  • Gemeinde Ottendorf-Okrilla
  • Stadt Radeberg
  • Gemeinde Wachau

Keine Ereignisse gefunden.

Baumschutzflyer

Der Flyer des Ortschaftsrates Liegau-Augustusbad, deren Erstellung durch die Grüne Regionalgruppe Radeberger Land unterstützt wurde.

Bauschutzflyer als PDF
Radeberg Infostand
Rolf Daehne bei Demo in Radeberg
Jens Bitzka bei Demo in Radeberg

Du willst bei der Bundestagswahl nicht nur zuschauen, sondern aktiv dabei sein? Du brennst für grüne Themen und hast Lust, etwas zu bewegen? Du willst nicht, dass ein paar rechte Lautsprecher uns hier in Europa die Stimmung versauen? Dann auf in den Wahlkampf! So kannst Du uns helfen, am 24. September ein starkes grünes Ergebnis zu erzielen. So geht's ...

Weiterlesen

Am 1. Mai versucht die NPD erneut, die Stadt Bautzen als Aufmarschgebiet für eine Neonazi-Demonstration zu nutzen. Wir sind es leid, dass erneut der Versuch unternommen wird, Bautzen zu missbrauchen und als braune Hochburg darzustellen. Wieder einmal soll nicht nur der 1. Mai, der Tag der Arbeit, national umgedeutet werden. Auch das Engagement der Vielen, die sich für eine lebendige, tolerante und...

Weiterlesen

Durch eine Änderung der Straßenverkehrsordnung können die zuständigen Behörden innerorts auf Straßen unmittelbar vor Kindergärten, -tagesstätten, -krippen, -horten, allgemeinbildenden Schulen, Förderschulen für geistig und körperlich behinderte Menschen, Alten- und Pflegeheimen oder Krankenhäusern die Geschwindigkeit auf Tempo 30 beschränken.

 

Weiterlesen

BÜNDNIS 90/DIE GRÜNEN ein Großflächenplakat spenden - Standort selbst auswählen, z.B. auf dem Weg zur Arbeit, in der Fußgängerzone, am Bahnhof, im Kino im die Ecke oder gleich direkt vor der eigenen Haustür

Weiterlesen

Zum erneuten Treffen von Bautzens Landrat Michael Harig (CDU) mit dem lokalen NPD-Chef Marco Wruck erklärt Stephan Kühn, sächsischer Bundestagsabgeordneter von Bündnis 90/Die Grünen:

Wie politisch naiv muss man eigentlich sein, um zu glauben, man könne mit Vertretern einer Partei, an deren verfassungsfeindlicher Gesinnung das Bundesverfassungsgericht keinerlei

Weiterlesen

Demokratie ist spannend! Die grünen Mitglieder haben entschieden: Katrin Göring-Eckardt und Cem Özdemir führen die GRÜNEN als Spitzenduo in den Bundestagswahlkampf 2017. 59 Prozent der über 60.000 Mitglieder haben sich an der Urwahl beteiligt. Gemeinsam geht es jetzt in den Wahlkampf – für ein gutes Morgen! „Bei uns GRÜNEN ist die Basis Boss. Nur bei uns entscheiden die Mitglieder, wer uns als...

Weiterlesen

Der Bundestagabgeordnete Stephan Kühn wurde am 11. Januar 2017 in Dresden als Bundestagsdirektkandidat für den Wahlkreis 160 Dresden II – Bautzen II aufgestellt.

Stephan Kühn erklärte nach seiner Wahl: "Ich glaube, ernstgemeinte Beteiligungsangebote und mehr Transparenz von politischen Entscheidungen können den Einfluss von Populisten und Extremisten begrenzen und den Zusammenhalt in der...

Weiterlesen

Liebe Freund*innen,

im Dezember 2014 wurde ich zum ersten Mal in den Landesparteirat von BÜNDNIS 90/DIE GRÜNEN gewählt.

Der Landesparteirat ist laut unserer Satzung das höchste Entscheidungsgremium zwischen den Landesversammlungen. Er fasst Beschlüsse zur politischen Arbeit des Landesverbandes und vernetzt die Arbeit der politischen Ebenen. Ich ... weiter als PDF-lesen hier

Weiterlesen

Dresden/Bautzen. BÜNDNIS 90/DIE GRÜNEN Sachsen und der GRÜNE Kreisverband Bautzen kritisieren die Äußerung und den entsprechenden Antrag von Landrat Michael Harig, ein Wolfsrudel im Landkreis Bautzen erschießen zu lassen.

„Landrat Michael Harig verbreitet mit seinen Äußerungen Panikmache und macht deutlich, welche Wertschätzung er Arten- und Naturschutz entgegenbringt. Seine getroffenen Äußerungen...

Weiterlesen

Dresden. BÜNDNIS 90/DIE GRÜNEN Sachsen rufen zur Teilnahme an der Demonstration unter dem Motto "Freiheit. Gleichheit. Menschlichkeit. Wir machen das!" des Bündnisses "Herz statt Hetze" am Montag, 17.10.2016 in Dresden auf.

"Bautzen, Sebnitz, Dresden - Sachsen stand in den letzten Wochen einmal mehr in den Negativschlagzeilen. An diesem Montag müssen wir in Dresden gemeinsam zeigen, dass in...

Weiterlesen