Kreisvorsitzender

PM 2011-11: 4. Mahnwache am 4. April 2011 in Bautzen

Wie schon die letzten beiden Wochen trafen sich gestern am Hauptmarkt in Bautzen engagierte Bürgerinnen und Bürger, um im stillem Gedenken an die Opfer der Katastrophe in Japan zu erinnern und um ein Zeichen gegen die Atomkraft zu setzen.

Mit dabei waren mehrere Mitglieder der Bündnisgrünen. Susanne Wittmann-Beschel berichtete über die Großdemo am Wochenende in Berlin und forderte die Bautznerinnen und Bautzener auf, sich aktive gegen Atomkraft einzusetzen. Julian Nitzsche, Mitorganisator und Mitglied bei den Grünen, stellt anhand seiner zehn Thesen fest, dass Atomkraft keine Zukunft hat.

Mahnwache am 28.03.2011 in Bautzen

Wie schon die letzten beiden Wochen trafen sich gestern am Hauptmarkt in Bautzen engagierte Bürgerinnen und Bürger, um im stillem Gedenken an die Opfer der Katastrophe in Japan zu erinnern und um ein Zeichen gegen die Atomkraft zu setzen.

Mit dabei waren mehrere Mitglieder der Bündnisgrünen. Susanne Wittmann-Beschel berichtete über die Großdemo am Wochenende in Berlin und forderte die Bautznerinnen und Bautzener auf, sich aktive gegen Atomkraft einzusetzen. Julian Nitzsche, Mitorganisator und Mitglied bei den Grünen, stellt anhand seiner zehn Thesen fest, dass Atomkraft keine Zukunft hat. 

Die nächste Mahnwache findet am Montag, den 04. April 2011 um 18:00 Uhr am Brunnen auf dem Hauptmarkt in Bautzen statt.

Weitere Informationen finden sie hier: http://mahnwache.lausitz.la/