Kreisvorsitzender

Jens Bitzka

Telefon: 0177 5692070
jens(at)bitzka.de

Oberlausitzer Abgeordnete Schubert stellt Staatsregierung auf Bürgerwunsch Fragen zum Thema Spreestraße (K 9281)

Franziska Schubert, MdL

GRÜNE verlangen Auskunft: Welche verkehrlichen Nutzen hat diese geplante Straße zu welchen Kosten?

Die haushaltspolitische Sprecherin von BÜNDNIS 90/DIE GRÜNEN im Sächsischen Landtag, Franziska Schubert, hat der Staatsregierung drei kleine Anfragen im Zusammenhang mit der geplanten Spreestraße (K9281) gestellt.

Franziska Schubert: „Bürger aus der Gemeinde Spreetal haben mich gebeten, zum Thema Spreestraße Landtagsanfragen zu stellen. Dieser Bitte bin ich sehr gern nachgekommen.“

Frau Schubert, die als Grüne Landtagsabgeordnete regional für die Landkreise Bautzen und Görlitz zuständig ist, will u.a. wissen, wie die Auslastung der Spreestraße von Neustadt bis Boxberg ist und was der Neu- und Ausbau des 2. Bauabschnittes der zukünftigen K9281 (Landkreis Bautzen) kosten wird.

"Wurde im Verlauf der Planungen ein alternativer Streckenverlauf in Erwägung gezogen und wenn ja, welcher?
Wie stellt sich der aktuelle Planungsstand dar und welcher Zeitplan liegt vor?
Inwieweit wurden naturschutzrechtliche Belange in die Planungen mit einbezogen?
Welche bau- und betriebsbedingten Auswirkungen auf die Umwelt wurden in den Planungsunterlagen hinsichtlich der bau- und betriebsbedingten Lärmemission und Abgas- und Feinstaubemissionen ermittelt?“,

dokumentiert Schubert weitere Fragen an Wirtschaftsminister Dulig.

Die Antworten der Staatsregierung werden am 22. September 2015 vorliegen.


Landtagsanfragen
----------------------
Neu- und Ausbau des 2. Bauabschnittes der zukünftigen K9281 (Spreestraße) im
Landkreis Bautzen Drs 6/2501 als PDF hier:
http://edas.landtag.sachsen.de/viewer.aspx?dok_nr=2501&dok_art=Drs&leg_per=6&pos_dok=0

Auslastung der Spreestraße (K9281) im 1. Bauabschnitt zwischen Boxberg/O.L.
und Neustadt (Gemeinde Spreetal) Drs 6/2502:
http://edas.landtag.sachsen.de/viewer.aspx?dok_nr=2502&dok_art=Drs&leg_per=6&pos_dok=0

Umweltverträglichkeit des Neu- und Ausbaus des 2. Bauabschnittes der K9281
(Spreestraße) im Landkreis Bautzen Drs 6/2503
http://edas.landtag.sachsen.de/viewer.aspx?dok_nr=2503&dok_art=Drs&leg_per=6&pos_dok=0

 

Quelle: Pressemitteilung Regionalbüro Bautzen MdL Franziska Schubert