Kreisvorsitzender

Jens Bitzka

Telefon: 0177 5692070
jens(at)bitzka.de

EINLADUNG zur Kreismitgliederversammlung und Wahlversammlung Direktkandidatin/Direktkandidat Bundestagswahlkreis 156 - Bautzen I am 18.01.2013

Liebe Freundinnen und Freunde,

im nächsten Jahr findet im September die Bundestagswahl statt, und BÜNDNIS 90/DIE GRÜNEN will die CDU/FDP Bundesregierung ablösen. Auch wir im Kreisverband Bautzen wollen mit Direktkandidaten in den Bundestagswahlkreisen Bautzen I (156) und Dresden II - Bautzen II (160) zu diesem Ziel beitragen.

Am 28.11.2012 wurde in Dresden MdB Stephan Kühn bereits zum Grünen Direktkandidat im Bundestagswahlkreis Dresden II - Bautzen II gewählt. Unsere Bundestagsdirektkandidatin oder unseren Bundestagsdirektkandiat im Wahlkreis Bautzen I wollen wir am 18. Januar 2013 aufstellen. Die formale Einladung findet ihr unten.

Bisher sind mir Sten Jacobson (Burkau) und Julian Nitzsche (Bautzen) als Bewerber für die Bündnisgrüne Bundestagsdirektkandidatur im WK 156 bekannt, es sind natürlich noch weitere Kandidaturen möglich. Bewerbungsschreiben kann ich auf Wunsch vorab auf www.gruene-bautzen.de einstellen.


Ich wünsche Euch frohe Weihnachten und einen guten Rutsch ins Wahljahr 2013


Jens Bitzka

Kreisvorsitzender
BÜNDNIS 90/DIE GRÜNEN
KV Bautzen

 


EINLADUNG zur Kreismitgliederversammlung und Wahlversammlung Direktkandidatin/Direktkandidat Bundestagswahlkreis 156 - Bautzen I am 18. Januar 2013


Datum: 18. Januar 2013
Zeit: 19.00 Uhr
Ort: Spree-Pension, Fischergasse 6, 02625 Bautzen

Vorgeschlagene Tagesordnung :

1. Formalia

2. Aufstellungsversammlung für die Wahl einer Direktkandidatin oder eines Direktkandidaten für den Wahlkreis 156 – Bautzen I

    a. Bestimmung der Versammlungsleitung
    b. Bestimmung der Vertrauenspersonen für die Wahlvorschläge
    c. Bestimmung einer Schriftführerin oder eines Schriftführers
    d. Bestellung zweier Personen zur Versicherung an Eides statt
    e. Vorstellung der Bewerberinnen und Bewerber
    f. Wahl

3. Kreismitgliederversammlung

    a. Wahl der Delegierten für die Landesversammlung (08./09.03.2013) – 6 Delegierte + Ersatz
    b. Wahl der Delegierten / des Delegierten für die Bundesdelegiertenkonferenz vom 26. - 28.04.2013 in Berlin – 1 Delegierte/Delegierter + Ersatz
    c. Bericht der Revisoren
    d. Wahl der Revisioren
    e. Haushalsplan 2013 KV Bautzen
    f. Sonstiges

Abstimmungsberechtigung

Für die Aufstellung der Direktkandidatin / des Direktkandidaten sind nur jene Personen wahlberechtigt, die über 18 Jahre alt sind, Mitglied von BÜNDNIS 90/DIE GRÜNEN sind, die deutsche Staatsbürgerschaft besitzen und im Wahlkreis wohnen.

Zum Wahlkreis 156 gehören folgende Orte:
Bautzen, Bernsdorf, Bischofswerda, Burkau, Crostau, Crostwitz, Cunewalde, Demitz-Thumitz, Doberschau-Gaußig, Elsterheide, Elstra, Frankenthal, Göda, Großdubrau, Großharthau, Großnaundorf, Großpostwitz/O.L., Guttau, Haselbachtal, Hochkirch, Hoyerswerda, Kamenz, Kirschau, Königsbrück, Königswartha, Kubschütz, Laußnitz, Lauta, Lichtenberg, Lohsa, Malschwitz, Nebelschütz, Neschwitz, Neukirch, Neukirch/Lausitz, Obergurig, Ohorn, Ossling, Panschwitz-Kuckau, Pulsnitz, Puschwitz, Räckelwitz, Radibor, Ralbitz-Rosenthal, Rammenau, Schirgiswalde, Schmölln-Putzkau, Schönteichen, Schwepnitz, Sohland a. d. Spree, Spreetal, Steina, Steinigtwolmsdorf, Weißenberg, Wilthen, Wittichenau


Wir behalten uns vor die Wahlberechtigung zu Beginn der Versammlung zu überprüfen. Bitte bringe dazu ein gültiges Personalausweisdokument zur Versammlung mit.


Gäste sind willkommen!

 

Mit freundlichen Grüßen

Jens Bitzka

Kreisvorsitzender
BÜNDNIS 90/DIE GRÜNEN
KV Bautzen