Kreisvorsitzender

Jens Bitzka

Telefon: 0177 5692070
jens(at)bitzka.de

26. April 2010: Eröffnung der Fotoausstellung 'Kinderleicht? Minderjährige Mütter in Sachsen' in Wittichenau

Die Fraktion BÜNDNIS 90/DIE GRÜNEN im Sächsischen Landtag lädt am Montag, den 26. April, ab 18.00 Uhr, zur Eröffnung der Ausstellung 'Kinderleicht? Minderjährige Mütter in Sachsen' ein.

 

"Die GRÜNE-Fraktion will mit diesem Ausstellungsprojekt auf die Situation minderjähriger Mütter in Sachsen aufmerksam machen. Wir wollen vor Ort mit den Menschen ins Gespräch kommen, Hilfen diskutieren und Partner für politische Lösungen gewinnen", erklärt Elke Herrmann, sozialpolitische Sprecherin der GRÜNEN-Fraktion das Anliegen der Ausstellung.

Die Fraktion BÜNDNIS 90/DIE GRÜNEN im Sächsischen Landtag lädt am Montag, den 26. April, ab 18.00 Uhr, zur Eröffnung der Ausstellung 'Kinderleicht? Minderjährige Mütter in Sachsen' ein.

"Die GRÜNE-Fraktion will mit diesem Ausstellungsprojekt auf die Situation minderjähriger Mütter in Sachsen aufmerksam machen. Wir wollen vor Ort mit den Menschen ins Gespräch kommen, Hilfen diskutieren und Partner für politische Lösungen gewinnen", erklärt Elke Herrmann, sozialpolitische Sprecherin der GRÜNEN-Fraktion das Anliegen der Ausstellung.

Die Ausstellung wird bis zum 12. Juni 2010 gezeigt und kann Mittwoch 16 bis 18 Uhr, Sonntag 15 bis 18 Uhr besichtigt werden.

Die beiden Fotografinnen Annett Körner und Ellen Thümmler haben in Sachsen lebende Teenagermütter in ihrem Wohnumfeld besucht und begleitet. Die jungen Frauen leben mit ihren Kindern entweder noch zu Hause bei ihren eigenen Müttern, in Mutter-Kind-Wohngemeinschaften oder in ihren eigenen Wohnungen.


Ort: Evangelisches "Friedrich-Forell-Zentrum", am Kolpingplatz 8, 02997 Wittichenau

Informationen zur Austelllung hier

 

Quelle: Pressemitteilung Landtagsfraktion

+++++++++++++
Jens Bitzka
Redaktion www.gruene-bautzen.de