Mit Erstaunen musste ich letzte Woche in der SZ lesen, das für knapp 1 Mio. € die Brücke für die Kreisstraße vom Kamenzer Ortsteil Hennersdorf in Richtung Gersdorf erneuert wird. Ich hatte gedacht, dass angesichts der Not leidenden Haushalte von Land und Kreis dieses Projekt storniert oder zumindest zurückgestellt wird.

Wird diese Straße überhaupt von mehr als 30 Menschen am Tag genutzt? Diese...

Weiterlesen

Die Fraktion BÜNDNIS 90/DIE GRÜNEN im Sächsischen Landtag lädt am Montag, den 26. April, ab 18.00 Uhr, zur Eröffnung der Ausstellung 'Kinderleicht? Minderjährige Mütter in Sachsen' ein.

 

"Die GRÜNE-Fraktion will mit diesem Ausstellungsprojekt auf die Situation minderjähriger Mütter in Sachsen aufmerksam machen. Wir wollen vor Ort mit den Menschen ins Gespräch kommen, Hilfen diskutieren und...

Weiterlesen

Mehr Bahn für alle!

 

Podiumsdiskussion zum Öffentlichen Verkehr rund um Radeberg

 

Wann? Mittwoch, 21. April 2010 19.00 Uhr

 

Wo? Radeberg, Schloss Klippenstein, Schloßstraße 6

 

Weiterlesen

Liebe Freundinnen und Freunde,

 

ich möchte Euch im Namen unseres Sprechers Claus Gruhl zur Mitgliederversammlung am Montag, den 26.April um 19 Uhr in den Grünen Laden einladen. Auf der Tagesordnung steht:

Weiterlesen

mit MdB Stephan Kühn (18.00 Uhr, Regionalbüro MdL Hermenau, Hauptmarkt 2, Bautzen)

 

Am 1. Oktober 2009 trat die novellierte Energieeinsparverordnung (EnEV) in Kraft. Endlich werden damit die energetischen Standards sowohl für Neubauten als auch bei der Sanierungen von Altbauten angehoben. Die Anforderungen an die Gesamtenergieeffizienz werden um durchschnittlich 30% verschärft. Das betrifft...

Weiterlesen

Schon zum zweiten Mal trafen sich am 24.3.2010 Kritiker der Agro-Gentechnik in der Gaststätte „Zur Linde“ in Steina bei Pulsnitz. Den Ort hatte die GRÜNE-Landtagsfraktion nicht ohne Grund gewählt, denn nahe der kleinen Gemeinde liegt ein großer Teil der sächsischen Ackerflächen, auf denen auch in diesem Jahr wieder Genmais angebaut werden soll. Obwohl das bundesweite Anbauverbot für den Genmais...

Weiterlesen

Dresden. Die Kürzung der Solarförderung trifft Mittelständler in der Region hart. Darauf weist die Landtagsfraktion BÜNDNIS 90/DIE GRÜNEN hin, bei der zahlreiche Hilferufe eingehen.

"Nicht nur die Solar-Modulhersteller wie die Sunfilm in Großröhrsdorf sind durch die zusätzlich Absenkung der Einspeisevergütung nach dem Gesetz zur Förderung der Erneuerbaren Energien (EEG) um zusätzlich 16 Prozent...

Weiterlesen

Seit 2002 setze ich mich für die Akzeptanz und Toleranz der Wölfe ein.

Über 8700 Zuhörer ( vom Kind bis zum Senior, vom Laien bis zum Fachmann(-frau) hatte ich bis jetzt bei meinen Wolfsvorträgen und Exkursionen in meiner ehrenamtlichen und freiberuflichen Tätigkeit als Ranger.

Eins ist mir in letzter Zeit aufgefallen- Die ländliche Bevölkerung hat es durch die Vielzahl von Stellen, die für...

Weiterlesen

Liebe Mitglieder, liebe Sympathisanten,

 

wir laden Euch recht herzlich zu unserer zweiten Mitgliederversammlung im Jahr 2010 ein. Diese findet am Freitag, den 19.03.2010, um 19.00 Uhr im Cafe-Restaurant-Pension „Am Schlosspark“ in Pulsnitz statt. Neben der notwendigen Satzungsänderung möchte sich der neue Landessprecher und der neue Landesgeschäftsführer vorstellen.

Weiterlesen

"Die Jugend - und Sozialverbände sind das Baueropfer eines flächendeckenden Politikversagens. Die Fraktionen der CDU, SPD und der FDP haben einen großen politischen Fehler begangen, als sie im Jahr 2009 vollmundig einen Nachtragshaushalt für das Jahr 2010 ablehnten. Nun kann die Staatsregierung ungebremst ein verantwortungsloses und politisch falsches Spardiktat im Sozialbereich durchziehen und...

Weiterlesen

Der Doppelhaushalt 2011/2012 markiert einen Wendepunkt in der Entwicklung Sachsens seit der Neugründung des Landes. Bis 2025 werden die Einnahmen weiter sinken.

 

Nach Berechnungen des ifo-Instituts werden im Jahr 2025 nach den Maßstäben heutiger Kaufkraft nur noch 12 Mrd.Euro zur Verfügung stehen – das ist ein Viertel weniger als der Freistaat heute zur Verfügung hat. Vor der Finanz- und...

Weiterlesen

Seit über zehn Jahren wurde in der EU aus guten Gründen – Schutz von Mensch, Umwelt und gentechnikfreier Produktion - keine Gentech-Pflanze mehr für den Anbau zugelassen. Der neue EU-Gesundheitskommissar John Dalli ließ nun in einem Streich die umstrittene Gentech-Kartoffel Amflora für den Anbau und drei Gentech-Maislinien als Lebens- und Futtermittel zu. Und zeigt damit: Umwelt-, Verbraucher- und...

Weiterlesen