Nach einem Bericht im Hoyerswerdaer Tageblatt (Lokalgausgabe der Sächsischen Zeitung), vom 25. Juni 2010, werden die Natursteinwerke Schwarzkollm überdurchschnittlich oft durch das Sächsische Oberbergamt kontrolliert. Auch gibt es mehrere Ordnungswidrigkeitsverfahren gegen den Betreiber.

 

Fragen an die Staatsregierung:

Weiterlesen

Eine spannende und informative Dokumentation über die Arbeit der Atom-Lobby mit vielen Originalbeiträgen und Quellen die entlarven zeigt die folgende Dokumentation.

 

Weiterlesen

Baden am Erikasee nur für Hunde zu gestatten und für Menschen zu verbieten, um dem Laubuscher Bad die Gäste zu sichern, fände ich sehr problematisch. Hundebesitzer gehen auch gern gemeinsam mit ihren Vierbeinern baden. Am Erikasee muss in Zukunft das Baden für Mensch und Tier möglich sein. Den fertigen Badestrand gibt es bereits seit 2001. Leider waren die staatlichen Stellen bis heute nicht in...

Weiterlesen

Jedes Mitglied des Sächsischen Landtages hat die Möglichkeit, Besucher und Jugendgruppen einzuladen, um bei einem Abgeordnetengespräch und einer Besichtigung des Landtags ihnen dessen Arbeit vorzustellen.

 

Sie können davon gern Gebrauch machen. Wenden sie sich bitte mit ihrer Anfrage an den Grünen Laden, am besten per E-Mail jens(at)antje-hermenau.de (Regionalbüromitarbeiter Jens Bitzka)

 

Es...

Weiterlesen

Der Schülerkalender des Sächsischen Landtages für das Schuljahr 2010/2011 ist eingetroffen und kann ab sofort im Grünen Laden dem Regionalbüro der Landtagsabgeordneten Antje Hermenau in Bautzen, Hauptmarkt 2, abgeholt werden.

 

Dieser ist in der Ferienzeit von Montag bis Freitag 14.00 - 18.00 Uhr geöffnet. Als nützlicher Begleiter im Schulalltag erhält der aktuelle Kalender in knapper Form viel...

Weiterlesen

Elke Herrmann, Mitglied des Sächischen Landtages (Fraktion BÜNDNIS 90/DIE GRÜNEN) war am 07. Juli 2010 in Pulsnitz.

 

Sie besuchte im OT Oberlichtenau das Bienenmuseum und danach in Pulsnitz die Pfefferkuchenschauwerkstatt.

 

Am Abend moderierte Elke die Fragerunde zum Vortrag von Prof. Dr. Hans-Hinrich Kaatz zum Thema: „Bienen-Honig-Pfefferkuchen Sind die Bienen gefährdet?“

 

Hier einige...

Weiterlesen

Der Weg ins Amt war für den Bundespräsidenten Christian Wulff steinig und führte über drei Etappen. Im ersten Wahlgang der 14. Bundesversammlung stimmten 600 Wahlfrauen und -männer für Christian Wulff, 499 für Joachim Gauck und 126 für Luc Jochimsen. Wulff verfehlte damit um 23 Stimmen die notwendige absolute Mehrheit. Auch im zweiten Wahlgang erreichte Christian Wulff die absolute Mehrheit nicht....

Weiterlesen

Der 7. Juli wird in der Pfefferkuchenstadt Pulsnitz unter einem ganz besonderen Motto stehen. Den Bienen. Durch Berichte in Presse und Fernsehen ist bekannt, dass es um die Bienepopulation problematisch steht. Jedes Jahr haben Imker steigende Verluste an Bienevölkern zu beklagen. Wie gefährdet sind unsere fleißigen Honigsammler?

 

Ein Thema, das auch in der Politik angekommen ist. Um sich bei den...

Weiterlesen

 

Dresden. Nach der Forderung der Justizminister an die Unternehmer, mehr Frauen in die Führungsspitzen zu holen, fordert die Fraktion BÜNDNIS 90/DIE GRÜNEN im Sächsischen Landtag konkrete Schritte von der Staatsregierung.

"Sachsens Justizminister Jürgen Martens hat im Kreise der Justizminister die richtige Entscheidung getroffen", so Antje Hermenau, Vorsitzende der Fraktion BÜNDNIS 90/DIE GRÜNEN...

Weiterlesen

Beim gestrigen Sommerfest der Landespressekonferenz hat Antje Hermenau mit "Wenn ich mit der sächsischen FDP auf Augenhöhe irgendetwas besprechen wollte, müsste ich mich flach auf den Boden legen." den 1. Platz beim 'Zitat des Jahres 2010' gewonnen.

 

Bei der 'Schlagzeile des Jahres 2010' ging der 1. Platz an "FDP & Lehrerteilzeit: Es gilt das gebrochene Wort" - Jens Jungmann, Dresdner Morgenpost...

Weiterlesen

Wer heute kürzt, zahlt morgen drauf!

 

Milliarden Euro kürzen, zehntausende Stellen streichen – die Staatsregierung plant bei Kitas, Schulen, Hochschulen, im Jugend- und Sozialbereich, Kultur und bei der Polizei die massivsten Einschnitte seit 20 Jahren. Dagegen müssen wir uns gemeinsam wehren!

Die Staatsregierung will den nächsten Landeshaushalt auf einen Schlag um 1,7 Milliarden Euro kürzen....

Weiterlesen

Dresden. Die Fraktionen der SPD und BÜNDNIS 90/DIE GRÜNEN im Sächsischen Landtag haben heute ihre "Gemeinsame Liste für Joachim Gauck" gebildet. Somit dürften die beiden Partner auf insgesamt mindestens sechs Wahlfrauen und -männer für die 14. Bundesversammlung zur Wahl des Bundespräsidenten kommen.

Weiterlesen