Dresden. Die Fraktionen der SPD und BÜNDNIS 90/DIE GRÜNEN im Sächsischen Landtag haben heute ihre "Gemeinsame Liste für Joachim Gauck" gebildet. Somit dürften die beiden Partner auf insgesamt mindestens sechs Wahlfrauen und -männer für die 14. Bundesversammlung zur Wahl des Bundespräsidenten kommen.

Weiterlesen

Hermenau: Gauck kann sich brillant mit gesellschaftlichen Fragestellungen auseinandersetzen

Dresden. Die Fraktion BÜNDNIS 90/DIE GRÜNEN im Sächsischen Landtag begrüßt die Kandidatur von Joachim Gauck für das Amt des Bundespräsidenten.

"Joachim Gauck ist genau der parteiunabhängige Kandidat, nach dem viele in den letzten Tagen gerufen haben. Als 'Mann des Wortes' ist er ein hervorragender...

Weiterlesen

Lebenswelt, Wünsche und Zukunftsideen von Mädchen und jungen Frauen sind Inhalt einer Ausstellung die am 26. Mai 2010 durch die Bundestagsabgeordnete Monika Lazar eröffnet wurde.

In "Mädchenwelten" erzählen 18 Mädchen auf Bildcollagen und Fotowürfeln von der Vielfalt ihrer Lebensentwürfe. Damit wollen sie die oft einseitige Sicht auf Mädchen in unserer Gesellschaft aufbrechen. Eingebettet in das...

Weiterlesen

Lebenswelt, Wünsche und Zukunftsideen von Mädchen und jungen Frauen sind Inhalt einer Ausstellung, die am 26. Mai 2010 um 18.00 Uhr im Grünen Laden - Regionalbüro von Antje Hermenau, Hauptmarkt 2, in Bautzen eröffnet wird. In "Mädchenwelten" erzählen 18 Mädchen auf Bildcollagen und Fotowürfeln von der Vielfalt ihrer Lebensentwürfe. Damit wollen sie die oft einseitige Sicht auf Mädchen in unserer...

Weiterlesen

Lichdi: 5.400 sächsische Arbeitsplätze sind gefährdet

Dresden. Am Donnerstag wird im Bundestag über die 16-prozentige Zusatzabsenkung der Solarförderung abgestimmt.

"Die Bautzner CDU-Bundestagsabgeordnete Maria Michalk soll sich dafür einsetzen, dass die sächsische Solarbranche mit heute schon mehr als 5.400 Arbeitsplätzen nicht den Bach runter geht und darum gegen die Zusatzabsenkung im Juli...

Weiterlesen

Mehr Bahn für alle! Weichen stellen für den Nahverkehr in der Region Radeberg

Am Abend des 21. April 2010 fanden sich ca. 15 interessierte Bürger zur Podiumsdiskussion zum Thema Öffentlicher Verkehr in Radeberg zusammen. Die Stadt Radeberg, die sich entfernungsmäßig und von ihren Verkehrsströmen her sehr eindeutig Richtung Dresden orientiert, ist zum Einen eines der wenigen Gebiete jenseits der...

Weiterlesen

Mit Erstaunen musste ich letzte Woche in der SZ lesen, das für knapp 1 Mio. € die Brücke für die Kreisstraße vom Kamenzer Ortsteil Hennersdorf in Richtung Gersdorf erneuert wird. Ich hatte gedacht, dass angesichts der Not leidenden Haushalte von Land und Kreis dieses Projekt storniert oder zumindest zurückgestellt wird.

Wird diese Straße überhaupt von mehr als 30 Menschen am Tag genutzt? Diese...

Weiterlesen

Die Fraktion BÜNDNIS 90/DIE GRÜNEN im Sächsischen Landtag lädt am Montag, den 26. April, ab 18.00 Uhr, zur Eröffnung der Ausstellung 'Kinderleicht? Minderjährige Mütter in Sachsen' ein.

 

"Die GRÜNE-Fraktion will mit diesem Ausstellungsprojekt auf die Situation minderjähriger Mütter in Sachsen aufmerksam machen. Wir wollen vor Ort mit den Menschen ins Gespräch kommen, Hilfen diskutieren und...

Weiterlesen

Mehr Bahn für alle!

 

Podiumsdiskussion zum Öffentlichen Verkehr rund um Radeberg

 

Wann? Mittwoch, 21. April 2010 19.00 Uhr

 

Wo? Radeberg, Schloss Klippenstein, Schloßstraße 6

 

Weiterlesen

Liebe Freundinnen und Freunde,

 

ich möchte Euch im Namen unseres Sprechers Claus Gruhl zur Mitgliederversammlung am Montag, den 26.April um 19 Uhr in den Grünen Laden einladen. Auf der Tagesordnung steht:

Weiterlesen

mit MdB Stephan Kühn (18.00 Uhr, Regionalbüro MdL Hermenau, Hauptmarkt 2, Bautzen)

 

Am 1. Oktober 2009 trat die novellierte Energieeinsparverordnung (EnEV) in Kraft. Endlich werden damit die energetischen Standards sowohl für Neubauten als auch bei der Sanierungen von Altbauten angehoben. Die Anforderungen an die Gesamtenergieeffizienz werden um durchschnittlich 30% verschärft. Das betrifft...

Weiterlesen

Schon zum zweiten Mal trafen sich am 24.3.2010 Kritiker der Agro-Gentechnik in der Gaststätte „Zur Linde“ in Steina bei Pulsnitz. Den Ort hatte die GRÜNE-Landtagsfraktion nicht ohne Grund gewählt, denn nahe der kleinen Gemeinde liegt ein großer Teil der sächsischen Ackerflächen, auf denen auch in diesem Jahr wieder Genmais angebaut werden soll. Obwohl das bundesweite Anbauverbot für den Genmais...

Weiterlesen