Welche Verachtung muss ein Mensch in seinem Herz haben, wenn Tiere gequält und gepeinigt werden. Da spielt es keine Rolle ob es ein Haustier, Nutztier oder wildlebendes Tier ist, egal ob durch Gesetze geschützt oder weniger geschützt ist. Ein Gesetzesbruch bleibt es mit Sicherheit!

Als die Pressemitteilung vom Kontaktbüro Wolfsregion- Lausitz eintraf, erstellte ich sofort ein Schreiben an die...

Weiterlesen

Dresden. BÜNDNIS 90/DIE GRÜNEN Sachsen fordern Bevölkerung und sächsische Staatsregierung zu Protest gegen die Atompläne im Nachbarland Polen auf. Deren Atomprogramm enthält schwere Fehler. Dies offenbart ein juristisches Gutachten im Auftrag ostdeutscher grüner Landtagsfraktionen.

 

Volkmar Zschocke, Landesvorsitzender der sächsischen GRÜNEN, erläutert die Probleme: "Das polnische...

Weiterlesen

Zum Teil katastrophale Zustände in den Heimen

Elke Herrmann, migrationspolitische Sprecherin der Fraktion BÜNDNIS 90/DIE GRÜNEN im Sächsischen Landtag begrüßt den heute vom Sächsischen Ausländerbeauftragten Martin Gillo (CDU), vorgelegten Bericht zum "Heim-TüV 2011". Erstmals werden mit diesem Bericht die Unterbringungsbedingungen von Asylsuchenden dargestellt.

"Seit Jahren bemängeln in der...

Weiterlesen

Am 03. Dezember 2011. lädt die Grüne Landtagsfraktion zum 5. Klimakongress in das Dresdner Theater Wechselbad ein. Schwerpunktthemen sind dabei: Klimaanpassung mit Stadtgrün?, Mehr Güter auf die Schiene - geht das in Sachsen? ,Wertschöpfung in Kommunen durch erneuerbare Energien

 

Weiterlesen

Bis zum 13. Januar 2012 ist im Grünen Laden Bautzen (Regionalbüro MdL Antje Hermenau), Hauptmarkt 2 die Ausstellung: "Die heile Welt der Diktatur? Herrschaft und Alltag in der DDR" zu sehen.

Geöffnet ist sie von Montag bis Freitag, jeweils von 14.00 bis 18.00 Uhr.

 

Weiterlesen

GRÜNE fordern Aufklärung, wirksame Begrenzung und Kontrolle

 

Dresden. Der Verdrängungswettbewerb bei der industriellen Hähnchenmast führt dazu, das Antibiotika rechtswidrig als Mittel für schnelleres Wachstum eingesetzt werden. Dieses erschreckende Ergebnis einer gestern durch das Umweltministerium in Nordrhein-Westfalen vorgestellten Studie zum Antibiotika-Verbrauch in der Hähnchenmast wirft...

Weiterlesen

Petition für ein dauerhaft funktionsfähiges und bezahlbares Straßennetz -

eingereicht als öffentliche Petition beim Petitionsschuss des Deutschen Bundestags

am 13.10.2011 (Petition 20526). Die Petition ist vom Bundestag noch bis zum 20. Dezember 2011 als öffentliche Online-Petition zur Mitunterzeichnung freigegeben. Sie muss in dieser Frist 50.000 Unterschriften erhalten. Ab dieser Anzahl muss...

Weiterlesen

15. November 2011, 20.00 Uhr, Bautzen, Hauptmark 2, EINTRITT FREI! Anhand ausgewählter DEFA-Filme aus der staatlichen DDR- Filmproduktion werden jüngere deutsche Geschichte (1946-1990) und die Einflussnahme der DDR-Politik auf Film, Kultur und Gesellschaft dargestellt. Neben den Filminhalten wird die Zeitgeschichte betrachtet und ein politischer Kontext hergestellt.

Weiterlesen

Die Regionalgruppe Kamenz und Umland von BÜNDNIS 90/DIE GRÜNEN lädt am Dienstag, dem 15.11.2011 nach Schwepnitz in die Gaststätte „Deutsches Haus“ (Dresdener Straße 10) zu einer Versammlung und Informationsveranstaltung ein. 18:00 Uhr treffen sich die Mitglieder der Regionalgruppe zu einem kurzen Gedankenaustausch, zu dem auch Sympathisanten und Interessierte herzlich willkommen sind. Für 19:00...

Weiterlesen

8. November 2011, 20.00 Uhr, Bautzen, Hauptmark 2, EINTRITT FREI! Anhand ausgewählter DEFA-Filme aus der staatlichen DDR- Filmproduktion werden jüngere deutsche Geschichte (1946-1990) und die Einflussnahme der DDR-Politik auf Film, Kultur und Gesellschaft dargestellt. Neben den Filminhalten wird die Zeitgeschichte betrachtet und ein politischer Kontext hergestellt.

Weiterlesen

Sehr geehrte Damen und Herren,

liebe Freundinnen und Freunde,

 

wir laden Sie ganz herzlich ein zur Diskussionsveranstaltung „Sonne statt Kohle“ der Bundestagsfraktion Bündnis 90/Die Grünen am 15. November 2011 ab 19:00 Uhr im Sorbischen Kulturzentrum in Schleife.

Die Diskussion um die zukünftige Energiestrategie ist auch in Sachsen in vollem Gange. Ungeachtet der energetischen Ineffizienz und...

Weiterlesen

Am 3. November 2011 nimmt die Grüne Landtagsabgeordnete Gisela Kallenbach am Podiumsgespräch "Wandel und Identität in Hoyerswerda" teil.

Beginn dieser Veranstaltung in der Lausitzhalle Hoyerswerda (Forumsaal 1) ist um 18.30 Uhr.

 

Es diskutieren neben Gisela Kallenbach, Stefan Skora (Oberbürgermeister), Friedhard Vogel (Superintendent i.R.) und Frank Sinapius (Fleischermeister).

Die...

Weiterlesen