Kallenbach: Minister stellt Braunkohle über Umweltschutz – Sulfat- und Eisenbelastung sächsischer Flüsse und Seen bedenklich

Dresden. Die Antwort von Landwirtschafts- und Umweltminister Frank Kupfer (CDU) auf eine Kleine Anfrage von Gisela Kallenbach, umweltpolitische Sprecherin der GRÜNEN-Landtagsfraktion, nach der bergbaubedingten Sulfatbelastung sächsischer Flüsse und Seen (Drs. 5/9979) ist...

Weiterlesen

Liebe Mitglieder, Sympathisantinnen und Sympathisanten,
 
am Sonnabend, den 20.10.2012, 10:00 Uhr findet in Pulsnitz Ortsteil Friedersdorf im Konferenzraum des Hotel-Restaurant-Cafe "Waldblick" (Königsbrücker Str. 119) die Mitgliederversammlung der Regionalgruppe Kamenz und Umland von BÜNDNIS 90/DIE GRÜNEN statt und ihr seid alle herzlich dazu eingeladen.

Tagesordnung:

  1. Formalia
  2. Schließung der...
Weiterlesen

Die Antwort auf die kleine Landtagsanfrage "Gewässerbelastung (Schwefelsäure und Eisenhydroxid) durch Braunkohlebergbau in den Landkreisen Bautzen und Görlitz" von MdL Gisela Kallenbach liegt jetzt vor. Die Antwort als PDF-Datei ...

Weiterlesen

Die GRÜNEN-Mitglieder bestimmen unser Spitzenduo zur Bundestagswahl 2013 in einer Urwahl. Beim öffentlichen Urwahlforum der Landesverbände Sachsen, Sachsen-Anhalt und Thüringen am 29.09. in Leipzig stellen sich die Kandidatinnen und Kandidaten den Fragen.

Weiterlesen

Gerstenberg: Einkaufscenter bedroht Einzelhandel und Entwicklung der Altstadt

Dresden. Die Entscheidung der Landesdirektion Dresden, für den Bau eines weiteren Einkaufszentrums mit 10.000 Quadratmetern reiner Verkaufsfläche neben dem Bautzener Kornmarktcenter den Abriss der unter Denkmalschutz stehenden Gebäude, darunter der Alten Posthalterei zu genehmigen, stößt auf tiefes Unverständnis bei der...

Weiterlesen

Liebe Mitglieder und liebe Sympathisanten und Sympathisantinnen,

am Dienstag, dem 02.10.2012, findet von 19:00 Uhr bis 21:00 Uhr der achte Grüne Stammtisch statt. Treffpunkt ist das Ristorante La Piazza (Zwingerstr. 4, 01917 Kamenz) http://www.piazza-kamenz.de .

Wir wollen wieder in lockerer Atmosphäre über politische Themen von lokal bis international diskutieren. Dazu möchte ich euch...

Weiterlesen

Gisela Kallenbach, umweltpolitische Sprecherin der Fraktion von Bündnis 90/Die Grünen im Sächsischen Landtag, besucht am 20. September um 17 Uhr die Bürgerversammlung der Interessengemeinschaft Anlieger Natursteinwerke e.V. im Bürgerhaus Bröthen.

Der Gesteinsabbau in den Natursteinwerken Weiland beschäftigt die Einwohner der umliegenden Ortschaften in der Lausitz seit mehr als zehn Jahren. Auf...

Weiterlesen

Liebe Freundinnen und Freunde,

 

ich lade Euch hiermit herzlich zu unserer Kreismitgliederversammlung ein: Datum:6. Oktober 2012, Zeit: 11.00 Uhr, Wo: Zur Grafschaft, Neudorf Klösterlich 7, 02997 Wittichenau, (www.bauernhof-graf.de) Vorgeschlagene Tagesordnung: Formalia, Berichte: Ortsverband Bautzen, Regionalgruppe Hoyerswerda und Umland, Regionalgruppe Kamenz und Umland, Regionalgruppe...

Weiterlesen

Sehr geehrter Herr Ministerpräsident Tillich,

diesen Brief schreibe ich Ihnen im Namen der Teilnehmer an der Raddemonstration für den Weiterbau des Radweges von Pulsnitz nach Kamenz und vielen weiteren interessierten Bürgern der Westlausitz, die aus den verschiedensten Gründen heute nicht teilgenommen haben. Der Radweg soll straßenbegleitend an der S95 verlaufen, für die der Freistaat...

Weiterlesen

Der Bereich zwischen Pulsnitz und Kamenz  auf der Staatsstraße 95 ist ein sehr dicht befahrener. Ich weis, wovon ich schreibe, denn meine Arbeitsstelle liegt außerhalb von Kamenz im Gewerbegebiet. Ich arbeite im Schichtsystem („Rollende Woche“) und muss deshalb mit dem Auto diese Straße benutzen. Wenn ich gegen 5:15 Uhr zur Schicht fahre komme ich schon in dichteten Verkehr. Dieser steigert sich,...

Weiterlesen

Aktuell wird der bundesweite Nationale Radverkehrsplans 2020 erarbeitet.

In Sachsen dagegen passiert in Sachen strategischer Radverkehrsplanung nichts. Die im Jahr 2005 beschlossene „Radverkehrskonzeption für den Freistaat Sachsen“ wird weder umgesetzt noch fortgeschrieben. Die CDU/ FDP Koalition erkennt nicht die Potentiale des umwelt- und klimafreundlichen Verkehrsmittels Fahrrad, obwohl immer...

Weiterlesen

Hauptthemen des siebenten Grünen Stammtisches der Regionalgruppe Kamenz und Umland am 04.09.2012 waren die Vorbereitung der Raddemo am 15.09.2012 und die Vorbereitung der nächsten Mitgliederversammlung der Regionalgruppe. Das Vorstandsmitglied Jörg Stern berichtete aus dem Kamenzer Umweltausschuss, über den Lehrerstreik am 07.09.2012 und über die Situation in Kamenz nach Schließung der...

Weiterlesen