Am Sonntag hat der Länderrat entschieden: per Urwahl wird das Grüne Spitzenduo für die Bundestagswahl 2013 bestimmt; also die zwei Personen, die uns in diesen wichtigen Wahlkampf führen und dort an vorderster Linie vertreten werden. Jetzt gilt es, diese Wahl durch eine möglichst hohe Beteiligung mit Leben zu füllen - je mehr Mitglieder sich beteiligen, desto höher ist die demokratische...

Weiterlesen

Aufgrund der hohen Eisenbelastung der Spree im Spremberger Gebiet plädieren nun Vertreter der Bündnisgrünen in Sachsen dafür, dass ihre Landesregierung Hilfe leistet. So sagt Jens Bitzka, Vorsitzender von Bündnis 90/Die Grünen in Bautzen: "Für mich ist klar, dass die braune Brühe aus Sachsen kommt. " Er habe sich den Zustand der Spree an verschiedenen Orten angeschaut. Sein Fazit: "In Bärwalde war...

Weiterlesen

Liebe Mitglieder von BÜNDNIS 90/ DIE GRÜNEN des Kreisverbandes Bautzen,

vielleicht hat der Eine oder Andere von Euch die Diskussion um das Projekt Lauencenter in Bautzen verfolgt. Für den Ortsverband war es schwierig eine Position zu beziehen, weil es bei verschiedenen Sichtweisen zu unterschiedlichen Bewertungen dieses Bauvorhaben kam. Aus Sicht des Stadtrates und einiger Mitglieder war es...

Weiterlesen

Die Landtagsabgordnete Gisela Kallenbach hat eine Landtagsanfrage: "Gewässerbelastung (Schwefelsäure und Eisenhydroxid) durch Braunkohlebergbau in den Landkreisen Bautzen und Görlitz". Die Antwort der Sächsischen Staatsregierung wird Anfang Oktober vorliegen. Die Anfrage als PDF-Datei, hier

Weiterlesen

BÜNDNIS 90/DIE GRÜNEN wollen auf einem Länderrat in Berlin am 2. September klar machen, dass die Energiewende trotz der Verfehlungen von Schwarz-Gelb machbar ist und über die Zukunft des Verfassungsschutzes und die grüne Vorstellung einer demokratischen Sicherheitsstruktur diskutieren. Außerdem sollen die Vorbereitungen für den Bundestagswahlkampf 2013 besprochen und ein Verfahren zur Findung der...

Weiterlesen

Am Samstag, dem 15. 09. 2012 findet eine Raddemo statt.

Treffpunkte sind um 13 Uhr der Marktplatz in Kamenz und der Bahnhofsvorplatz in Pulsnitz. Mehr Informationen im Schreiben von Jörg Stern. Dieses gibt es als Pdf-Datei hier

 

Weiterlesen

Liebe Freunde, Sympathisanten und Interessierte,

 

wir würden uns sehr freuen, wenn Ihr Euch möglichst zahlreich am 15. September an der Raddemo von Pulsnitz und Kamenz nach Gersdorf beteiligen würdet. Da wir mit ca. 200 Teilnehmern rechnen (natürlich

wetterabhängig), benötigen wir in Kamenz und besonders in Pulsnitz einige Ordner. Bei Interesse meldet Euch bitte bei Jörg Stern (Kamenz) ...

Weiterlesen

Kallenbach: Hätten ihre Behörden gut und transparent gearbeitet, müsste ich weniger fragen Dresden. Unter anderem wegen ihrer kleinen Anfragen zu Vorgängen auf dem Gebiet des Altkreises Kamenz hat Umweltminister Frank Kupfer (CDU) der Landtagsabgeordneten Gisela Kallenbach (GRÜNE) vorgeworfen, zu viele Anfragen zu stellen (siehe auch LVZ/DNN vom 18.8.).

Dazu entgegnet Gisela Kallenbach,...

Weiterlesen

Liebe Mitglieder und liebe Sympathisanten und Sympathisantinnen,

 

am Dienstag, dem 04.09.2012, findet von 19:00 Uhr bis 21:00 Uhr der siebente Grüne Stammtisch statt. Treffpunkt ist das Ristorante La Piazza (Zwingerstr. 4, 01917 Kamenz) www.piazza-kamenz.de . Wir wollen wieder in lockerer Atmosphäre über politische Themen von lokal bis international diskutieren, u.a. wird über die Raddemo...

Weiterlesen

Die Verhandlungen zu einem parteiübergreifenden Kompromiss bei der Endlagersuche beschäftigen uns GRÜNE bereits seit einigen Monaten. Es verhandeln der Bund, also der Bundesumweltminister, die Länder und seit wenigen Wochen auch die Bundestagsfraktionen. Dabei konnten die grünen Verhandelnden - unterstützt und in Rückkopplung mit der Grünen Atompolitischen Kommission - bereits klare Verbesserungen...

Weiterlesen

Vor einem Blitzer muss Jens Bitzka sich nicht fürchten, wenn er am morgigen Sonntag den Weg vom heimatlichen Lauta nach Koblenz am Knappensee antritt. Das Fahrzeug, das der Chef von Bündnis 90/Grüne im Kreis Bautzen benutzt, fährt nämlich nur gut zwanzig Stundenkilometer. „Naja, bergab sind es 23“, lacht der 41-Jährige, der mit seinem Traktor vom Typ „Fahr“ morgen am Koblenzer Schleppertreffen...

Weiterlesen

Am 07.08.2012 fand der 6. Grüne Stammtisch in Kamenz im „Ristorante La Piazza“ statt. Thema war u.a. ein „Zusätzlicher Bahnhaltepunkt Pulsnitz“. Hierzu hatte unsere Grüne Landtagsabgeordnete Eva Jähnigen eine Kleine Anfrage (Drucksache 5/9555) an die Staatsregierung gestellt. Diese wurde vom Staatsminister für Wirtschaft Arbeit und Verkehr, Herrn Sven Morlok (FDP), mit Schreiben vom 17.07.2012...

Weiterlesen