Jähnigen: Steigende Preise für Bus und Bahn sind Ergebnis der nahverkehrsfeindlichen Politik von CDU und FDP

Dresden. Der Zweckverband Verkehrsverbund Oberlausitz-Niederschlesien (ZVON) hat zum 1. August 2013 eine Tariferhöhung von 4,5 Prozent beschlossen. Dazu erklärt Eva Jähnigen, verkehrspolitische Sprecherin der GRÜNEN-Landtagsfraktion:

"Die Tariferhöhungen sind Folge der verheerenden...

Weiterlesen

Die Bildungspolitik ist hoheitliche Aufgabe des Freistaates Sachsen. Bei der Schulnetzplanung jedoch haben die Landkreise und kreisfreien Städte ein entscheidendes Wörtchen mitzureden: Laut Schulgesetz stellen sie in Einvernehmen mit den Gemeinden und übrigen Schulträgern Schulnetzpläne für ihr Gebiet auf. Ein vom Kultusministerium genehmigter Plan stellt das Bildungs-

angebot langfristig auf...

Weiterlesen

Am 15. März 2013 trifft sich die Grüne Regionalgruppe Hoyerswerda und Umland um 18:00 Uhr im "Grünen Hain" (Hufelandstraße 41, Hoyerswerda).

Zu Gast ist der Grüne Bundestagsdirektkandidat Sten Jacobson, der den Entwurf des Bundestagswahlprogrammes vorstellen wird. Das Wahlprogramm wird Ende April auf der Bundesdelegiertenkonferenz (Bundesparteitag) in Berlin beschlossen.

Natürlich ist auch...

Weiterlesen

Falk Rümmler (Kamenz), Susanne Wittmann-Beschel (Doberschau), Gerd Kirchhübel (Pulsnitz), Evelyn Jacobson (Burkau), Sten Jacobson (Burkau) und Jens Bitzka (Lauta) fahren zur Landesversammlung (Landesparteitag) von BÜNDNIS 90/DIE GRÜNEN in Sachsen. Diese findet vom 8. bis zum 10. März in

Weiterlesen

Der Antrag des Bundesvorstands von BÜNDNIS 90/DIE GRÜNEN "Entwurf des Bundesvorstands zum Bundestagswahlprogramm" für die Bundesdelegiertenkonferenz (Bundesparteitag) liegt jetzt vor. Diesen gibt es als PDF-Datei hier

Weiterlesen

Die bündnisgrünen Direktkandidaten für die Bundestagswahl im September, Sten Jacobson (WK Bautzen) und Prof. Dr. Joachim Schulze (WK Görlitz) haben gemeinsam mit den jeweiligen Kreisvorständen von BÜNDNIS 90 / GRÜNEN eine intensive Zusammenarbeit vereinbart.

"Wir wollen uns gemeinsam für die Interessen der Oberlausitz einsetzen. Das soll über die Wahlkampfzeiten hinaus Bestand haben und...

Weiterlesen

Die Antwort der Bundesregierung auf die Kleine Anfrage der Grünen Bundestagsabgeordneten Cornelia Behm u.a. zum Thema: "Untersuchungen der Lausitzer und Mitteldeutschen Bergbau-Verwaltungsgesellschaft zur Eisenocker- und Sulfatbelastung der Spree" liegt vor. Hier als PDF-Datei lesen

Weiterlesen

Jens Bitzka (Kreisvorsitzender) hat gemeinsam mit anderen Grünen den Antrag: "Bedrohung von Natur, Tourismus und Trinkwasser - Lausitzer Braunkohlebergbau Einhalt gebieten!" gestellt. Diesen gibt es hier als PDF-Datei

Weiterlesen

 

Datum: 25. Februar 2013

Uhrzeit: 18:00 Uhr

Ort: Der Grüne Laden, Hauptmarkt , Bautzen

Nach der Abstimmung im Internet sollen folgende Themen besprochen werden:

  • Auswertung der Ergebnisse der Umfrage zur Fahrradfreundlichkeit der Stadt Bautzen
  • Position der Grünen des Ortsverbandes Bautzen zum geplanten Bauvorhaben Lauencenter
  • Planung Bundestagswahlkampf 2013

 

Domenico Gruhn

Sprecher OV...

Weiterlesen

Liebe Mitglieder und liebe Sympathisanten und Sympathisantinnen,

am Dienstag, dem 05.03.2013, findet von 19:00 Uhr bis 21:00 Uhr der 13. Grüne Stammtisch statt. Treffpunkt ist das Ristorante La Piazza (Zwingerstr. 4, 01917 Kamenz) http://www.piazza-kamenz.de. Wir wollen wieder in lockerer Atmosphäre über politische Themen von lokal bis international diskutieren. 

Folgende Frage wird u.a. erörtert...

Weiterlesen

Die Fraktionsvorsitzende von BÜNDNIS 90/DIE GRÜNEN im Sächsischen Landtag Antje Hermenau hat eine Kleine Landtagsanfrage zum Thema "Geplante Hühnermastanlage im Bischofswerdaer Ortsteil Belmsdorf (Landkreis Bautzen)" gestellt. Die Antwort der Staatsregierung wird ca. am 19.03. vorliegen. Die Anfrage als PDF-Datei hier ..

 

Weiterlesen

Der naturschutzpolitische Sprecher von BÜNDNIS 90/DIE GRÜNEN im Sächsischen Landtag Johannes Lichdi hat eine Kleine Landtagsanfrage zum Thema "Seeadlersterben im Biosphärenreservat Oberlausitzer Heide- und Teichlandschaft (Landkreise Bautzen und Görlitz))" gestellt. Die Anfrage als PDF-Datei gibt es hier

Weiterlesen