GRÜNE verlangen Auskunft: Welche verkehrlichen Nutzen hat diese geplante Straße zu welchen Kosten?

Die haushaltspolitische Sprecherin von BÜNDNIS 90/DIE GRÜNEN im Sächsischen Landtag, Franziska Schubert, hat der Staatsregierung drei kleine Anfragen im Zusammenhang mit der geplanten Spreestraße (K9281) gestellt.

Franziska Schubert: „Bürger aus der Gemeinde Spreetal haben mich gebeten, zum Thema...

Weiterlesen

Günther: Fördermöglichkeiten bei Entschädigungen und Mindestschutz sind geklärt

Dresden. Zu den aktuellen Schafrissen in Cunnewitz in der Lausitz erklärt der umweltpolitische Sprecher der GRÜNEN-Landtagsfraktion Wolfram Günther:

"Ich warne davor nach den aktuellen Rissen jetzt wieder eine hysterische Debatte um den Wolf zu starten. In Sachsen gibt es ausreichend Raum für beide: Schaf- und...

Weiterlesen

Mittelherwigsdorf Zum Sommerfest laden die Kreisverbände Bündnis 90/Grüne Oberlausitz Bautzen und Görlitz für Sonntag, den 30. August, in die Kulturfabrik Meda, Hainewalder Straße 35.

Beim gemütlichen Beisammensein sollen auch der Ausstieg aus der Braunkohle und der damit verbundene Strukturwandel thematisiert werden. Regisseur Peter Benedix wird mit seinem Film "Brückenjahre" dabei sein. Nach...

Weiterlesen

Im Landkreis Bautzen gibt es immer weniger Waldflächen. Das hat Folgen.

In Zahlen ausgedrückt ist es nur eine kleine Veränderung. Doch aus Sicht der grünen Landtagsfraktion zeigt sich darin ein problematischer Trend: Die Waldfläche im Landkreis Bautzen geht zurück. Dies belegt eine Antwort des sächsischen Umweltministerium auf eine Anfrage des Landtagsabgeordneten Wolfram Günther.

Weiterlesen

Günther: Etwa 850 Hektar Waldfläche gingen seit 2008 verloren

Dresden. In Sachsen soll der Waldanteil auf 30 Prozent an der Landesfläche anwachsen. Diese Zielstellung wurde bereits im Jahr 2003 im Landesentwicklungsplan beschlossenen.
 
"Doch der Freistaat kommt diesem Ziel nur im Schneckentempo näher. In den letzten vier Jahren ist der Zuwachs sogar zum Stehen gekommen. Im waldreichen Landkreis...

Weiterlesen

Am Dienstag, dem 01.09.2015, findet von 19:00 Uhr bis 21:00 Uhr der 43. Grüne Stammtisch statt. Treffpunkt ist das Ristorante La Piazza (Zwingerstr. 4, 01917 Kamenz). Wir wollen wieder in lockerer Atmosphäre über politische Themen von lokal bis international diskutieren. Diesmal beschäftigen wir uns besonders mit der Fortschreibung des Städtebaulichen Entwicklungskonzepts für Kamenz Ost aber auch...

Weiterlesen

Acht Millionen Euro mehr für die Kulturräume in Sachsen hat die Grünen-Landtagsfraktion gefordert. Nur so könne die Vielfalt der kulturellen Initiativen erhalten bleiben, sagte die kulturpolitische Sprecherin Claudia Maicher heute bei einem Besuch in der Oberlausitz.

Weiterlesen

Auf unserer ersten Station im Kulturraum Oberlausitz-Niederschlesien sprachen Thomas Pilz, GRÜNEN-Kreisrat im Landkreis Görlitz, und ich in Pulsnitz mit Sabine Schubert, der Vorsitzenden des Ernst-Rietschel-Kulturrings e. V., der unter anderem die Ostsächsische Kunsthalle betreibt. Aktuell läuft dort die Ausstellung „Künstler der Oberlausitz“ mit Arbeiten von 45 Künstlerinnen und Künstlern aus der...

Weiterlesen

Darüber will eine Landes- Politikerin am Dienstag in Pulsnitz mit Kulturmanagerin Sabine Schubert sprechen. Pulsnitz. Besuch aus dem Landtag erwartet am Dienstag Sabine Schubert in Pulsnitz. Aber nicht als Chefin der gemeinnützigen Pulsnitzer Kultur- und Tourismusgesellschaft, sondern als Vorsitzende des Pulsnitzer Ernst-Rietschel- Kulturringes, der Galerie im Geburtshaus des berühmten Bildhauers...

Weiterlesen

Der Handlungsbedarf zur Sicherung der Geburtshilfe sei dringlicher, als bisher gedacht, sagt der sächsische Bündnisgrüne-Fraktionschef Volkmar Zschocke nach seiner Hebammentour durch den Freistaat. Welchen Weg schlägt die Geburtshilfe in Deutschland ein? Die Haftpflichtprämie für Hebammen, die freiberuflich in der Geburtshilfe tätig sind, ist zum 1. Juli dieses Jahres erneut gestiegen. 6.300 Euro...

Weiterlesen

Sehr geehrter Herr Stadtrat Stern,

vielen Dank für Ihre Anfrage und die darin zum Ausdruck gebrachte Besorgnis über mögliche Gefahren.

Zunächst noch einmal den vollen Wortlaut der städtischen Stellungnahme zum Einsatz von Unkrautvernichtungsmitteln bei der KDK GmbH, die z.T. sinngemäß, aber auch wortwörtlich in dem SZ-Artikel vom 23.06.2015 verwendet wurde:

"Zunächst einmal kann man die...

Weiterlesen

Liebe Mitglieder und liebe Sympathisantinnen und Sympathisanten,

am Dienstag, dem 04.08.2015, findet von 19:00 Uhr bis 21:00 Uhr der 42. Grüne Stammtisch statt. Treffpunkt ist das Ristorante La Piazza (Zwingerstr. 4, 01917 Kamenz). Wir wollen wieder in lockerer Atmosphäre über politische Themen von lokal bis international diskutieren. Als Gast werden wir Monika Lazar, Mitglied des Deutschen...

Weiterlesen