LAUSITZ-KONFERENZ: LAUSITZ.?WEITER.?DENKEN.
DENKVERBOTE AUFBRECHEN – PRÄVENTIVEN STRUKTURWANDEL IN DER LAUSITZ GESTALTEN!

 
Veranstalter/Initiatoren:  Kreisverbände Bündnis 90/Die Grünen aus Brandenburg und Sachsen: Bautzen, Cottbus, Dahme-Spreewald, Elbe-Elster, Oberspreewald Lausitz, Oder-Spree, Spree-Neiße, Görlitz   

Wie kann in der Lausitz eine nachhaltige wirtschaftliche Dynamik geschaffen...

Weiterlesen

(...) Mehr als 300 Kulturdenkmale sind im Landkreis Bautzen allein in den vergangenen 15 Jahren abgerissen worden. Die Zahl hat der Landtagsabgeordnete der Fraktion Bündnis 90/Die Grünen, Wolfram Günther, aus einer Kleinen Anfrage erfahren, die er an die Landesregierung gestellt hatte. „Die Größenordnung dieses Verlusts an gebauter Kultur und Heimat ist erschreckend“, sagt er.

 

Und der Abriss...

Weiterlesen

Die Positionswechsel der Sächsischen Staatsregierung bei den Verhandlungen über den Länderfinanzausgleich ab 2019 lösen Verwunderung bei Franziska Schubert, haushalts- und finanzpolitische Sprecherin der Fraktion BÜNDNIS 90/DIE GRÜNEN im Sächsischen Landtag, aus.

Sachsen sei es wichtig, wenn der Umsatzsteuervorwegausgleich beibehalten werden könnte und die kommunale Finanzkraft einbezogen wird....

Weiterlesen

Günther: Unwiederbringlicher Verlust an gebauter Kultur und Heimat
 

Dresden. Zum Tag des offenen Denkmals am 13. September erklärt Wolfram Günther, Sprecher für Denkmalschutz der Fraktion BÜNDNIS 90/DIE GRÜNEN im Sächsischen Landtag:
 
"Im Landkreis Bautzen wurden seit 2000 mehr als 300 Baudenkmale abgebrochen. Zusätzlich wurden in den vergangenen zehn Jahren 648 Kulturdenkmale aus der Denkmalliste...

Weiterlesen

Über die Situation der Bildenden Kunst im Kulturraum Oberlausitz-Niederschlesien hat sich die Landtagsabgeordnete Claudia Maicher (Bündnis 90/Die Grünen) am Dienstag in Pulsnitz informiert. Dort traf sie mit Sabine Schubert, die dem Ernst-Rietschel-Kulturring e.V. sowie der Facharbeitsgruppe Bildende Kunst des Kulturkonvents vorsteht, eine kompetente Ansprechpartnerin.

 

Bis zu 50 000 Euro stehen...

Weiterlesen

GRÜNE verlangen Auskunft: Welche verkehrlichen Nutzen hat diese geplante Straße zu welchen Kosten?

Die haushaltspolitische Sprecherin von BÜNDNIS 90/DIE GRÜNEN im Sächsischen Landtag, Franziska Schubert, hat der Staatsregierung drei kleine Anfragen im Zusammenhang mit der geplanten Spreestraße (K9281) gestellt.

Franziska Schubert: „Bürger aus der Gemeinde Spreetal haben mich gebeten, zum Thema...

Weiterlesen

Günther: Fördermöglichkeiten bei Entschädigungen und Mindestschutz sind geklärt

Dresden. Zu den aktuellen Schafrissen in Cunnewitz in der Lausitz erklärt der umweltpolitische Sprecher der GRÜNEN-Landtagsfraktion Wolfram Günther:

"Ich warne davor nach den aktuellen Rissen jetzt wieder eine hysterische Debatte um den Wolf zu starten. In Sachsen gibt es ausreichend Raum für beide: Schaf- und...

Weiterlesen

Mittelherwigsdorf Zum Sommerfest laden die Kreisverbände Bündnis 90/Grüne Oberlausitz Bautzen und Görlitz für Sonntag, den 30. August, in die Kulturfabrik Meda, Hainewalder Straße 35.

Beim gemütlichen Beisammensein sollen auch der Ausstieg aus der Braunkohle und der damit verbundene Strukturwandel thematisiert werden. Regisseur Peter Benedix wird mit seinem Film "Brückenjahre" dabei sein. Nach...

Weiterlesen

Im Landkreis Bautzen gibt es immer weniger Waldflächen. Das hat Folgen.

In Zahlen ausgedrückt ist es nur eine kleine Veränderung. Doch aus Sicht der grünen Landtagsfraktion zeigt sich darin ein problematischer Trend: Die Waldfläche im Landkreis Bautzen geht zurück. Dies belegt eine Antwort des sächsischen Umweltministerium auf eine Anfrage des Landtagsabgeordneten Wolfram Günther.

Weiterlesen

Günther: Etwa 850 Hektar Waldfläche gingen seit 2008 verloren

Dresden. In Sachsen soll der Waldanteil auf 30 Prozent an der Landesfläche anwachsen. Diese Zielstellung wurde bereits im Jahr 2003 im Landesentwicklungsplan beschlossenen.
 
"Doch der Freistaat kommt diesem Ziel nur im Schneckentempo näher. In den letzten vier Jahren ist der Zuwachs sogar zum Stehen gekommen. Im waldreichen Landkreis...

Weiterlesen

Am Dienstag, dem 01.09.2015, findet von 19:00 Uhr bis 21:00 Uhr der 43. Grüne Stammtisch statt. Treffpunkt ist das Ristorante La Piazza (Zwingerstr. 4, 01917 Kamenz). Wir wollen wieder in lockerer Atmosphäre über politische Themen von lokal bis international diskutieren. Diesmal beschäftigen wir uns besonders mit der Fortschreibung des Städtebaulichen Entwicklungskonzepts für Kamenz Ost aber auch...

Weiterlesen

Acht Millionen Euro mehr für die Kulturräume in Sachsen hat die Grünen-Landtagsfraktion gefordert. Nur so könne die Vielfalt der kulturellen Initiativen erhalten bleiben, sagte die kulturpolitische Sprecherin Claudia Maicher heute bei einem Besuch in der Oberlausitz.

Weiterlesen